4.2 Nennwerte von Widerständen

Die Festlegung der Widerstände, die produziert werden, sind in einer Norm festgelegt. Die Widerstände sind international genormt in den Baureihen E6 bis E192. Für jede Baureihe ist auch eine Toleranz vorgegeben.
Die Toleranz gibt die zulässige Abweichung vom Nennwert in Prozent an.


Home << Schule << ITA-Mappe << Elektro- und Prozesstechnik <<    <Zurück< >Weiter>
Online: 1 | IP: | 22.11.2017 - 13:34:19  
©
Christian Klisch   - Alle Rechte vorbehalten - Impressum