Quellcode Zusatzaufgabe 7

Eingabe einer 4-stelligen PIN mit Abbruch nach 3 Fehlversuchen. Alles in Arreys.
Download als C-File

/* * * * * * * * * * * * * * * * 
* Name: Christian Klisch *
* Klasse: ITA 1b *
* Datum: 28.05.2000 *
* Dateiname: bankpin.c *
* Zweck: *
* * * * * * * * * * * * * * * */

#include<stdio.h>
#include<conio.h>

void main()
{
int pinnr[4]={7,2,9,1};
int pinein[4];
int wahr=0;
int i;
int versuch=1;

clrscr();
printf("Herzlich Willkommen an unserem Bankschalter,\nbitte geben Sie ihre RICHTIGE PIN ein. Sie haben 3 Versuche\n\n");

printf("PIN Nummer:");

do{

printf("\nVersuch %d: ",versuch);

//EINGABE
for(i=0;i<4;i++){
pinein[i]=getch()-48;
printf("*");
}

//šBERPRšFUNG
if(pinein[0]==pinnr[0] && pinein[1]==pinnr[1] && pinein[2]==pinnr[2] && pinein[3]==pinnr[3])
wahr=1;
else
versuch=versuch+1;

}while(wahr==0 && versuch<=4);

//AUSGABE
if(wahr==1)
{
printf("\n\nDruckertreiber nicht gefunden");
}
else
printf("\n\nFalsch");

getch();
}

Home << Schule << ITA-Mappe << Softwareentwicklung und Anmendung <<
Online: 1 | IP: | 22.11.2017 - 14:01:56  
©
Christian Klisch   - Alle Rechte vorbehalten - Impressum