Leitfaden zur Lösung technisch-mathematischer Aufgabenstellungen

 

  1. Aufgabenstellung;
    ist diese einem Buch entnommen, dann erfolgt die Angabe des Buches, die Seite und der Nummer der Aufgabe
     

  2. Gegebene Größen aufschreiben;
    Physikalische Größen bestehen aus Formelzeichen, Maßzahl und Einheit
     

  3. >Gesuchte Größen notieren;
    Formelzeichen ist ausreichend
     
  4. Lösung:
    ggf. Skizze anfertigen und gegebene und gesuchte Größen eintragen
     

  5. Grundformel aufschreiben
     

  6. Formel ggf. umstellen
     

  7. Jede Zeile enthält nur ein Gleichheitszeichen
     

  8. Alle Gleichheitszeichen stehen untereinander
     

  9. Formelzeichen durch physikalische Größen ersetzen, d.h. Zahlenwerte und Einheit
     

  10. Rechnungen für Zahlenwerte und Einheiten durchführen ggf. in mehreren Schritten;
    Zahlenwerte ggf. mit dem Taschenrechner berechnen, Ergebnis sinnvoll runden.
     

  11. Endergebnis notieren - Formelzeichen, Zahlenwert und Einheit;
    Ergebnis mit Lineal unterstreichen
     

  12. Kontrolle:
    Überschlagsrechnung, Größenordnung, Einheit

Home << Schule << Leitfanden für Aufgaben

Online: 1 | IP: | 20.11.2017 - 10:31:02  
©
Christian Klisch   - Alle Rechte vorbehalten - Impressum